Nachrichtenarchiv

15.03.2020

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

um besonders gefährdete Patienten in Zeiten der Corona Pandemie zu schützen, müssen wir unsere Praxisabläufe wie folgt ändern:

 

Wir weisen eindringlich darauf hin, bei Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus oder bei vorangegangenem Kontakt zu einem Coronaerkrankten, nicht persönlich die Praxis aufzusuchen, sondern den Kontakt zu uns telefonisch oder per Kontaktformular zu suchen!

 

Ebenfalls bitten wir besonders gefährdete Personengruppen wie z.B. Patienten:

- über 70 Jahre

- chronisch Kranke

- Patienten mit immunsupprimierender Therapie

- Patienten mit laufender Chemotherapie

- Patienten mit chronischer Lungenerkrankung

vor Aufsuchen der Praxis mit uns in Kontakt zu treten.

 

Wenn ihre Versichertenkarte in diesem Quartal bereits in unserer Praxis vorlag, können Sie Rezepte telefonisch oder online anfordern und diese werden von uns auf Wunsch direkt an die Apotheke Hondelage weitergeleitet, ohne dass Sie dafür in die Praxis kommen müssen.



30.09.2019

Bild Impfberatung

 

Zur Überbrückung der Wartezeit können Sie jetzt unseren kostenlose WLAN-Hotspot nutzen.



02.09.2019

Bild Impfberatung

 

 Liebe Patienten,

 

die Umstellung unserer Telefonanlage ist abgeschlossen.

Unser neues Rezept- und Überweisungstelefon ist ab sofort unter

+49 (0) 53 09 / 992 992 9

erreichbar.

Wir bitten darum, künftig alle Rezepte telefonisch oder online vorzubestellen um einen besseren Praxisablauf zu gewährleisten.

Vielen Dank!



01.07.2019

Hausärzte Dr. med. Anastasija Aleksic und Ingrid Röttenbacher

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
Wir freuen uns sehr Ihnen mitzuteilen, dass die hausärztliche Versorgung in Hondelage zukünftig durch Frau Dr. med. Aleksic (Fachärztin für Innere Medizin) und durch Frau Ingrid Röttenbacher (Fachärztin für Allgemeinmedizin) fortgeführt wird.


Ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden stehen auch weiterhin im Mittelpunkt unseres Behandlungskonzeptes!
Mit unserem eingespielten Team stehen wir für eine kompetente medizinische Versorgung und einen empathischen Patientenumgang.


Wir freuen uns auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen!

 

Dr. med. Anastasija Aleksic

Ingrid Röttenbacher




01.07.2019

Bild Impfberatung

 

 Liebe Patienten,

 

Erkrankungen vorzubeugen ist ein wesentlicher Bestandteil der hausärztlichen Tätigkeit. Daher überprüfen wir gerne Ihren Impfstatus!

 

Aus aktuellem Anlass informieren wir sie darüber, dass die Impfung gegen Gürtelrose zukünftig für alle Personen ab einem Alter von 60 Jahren, sowie für Personen mit bestimmten chronischen Erkrankungen oder einer Immunsuppression ab einem Alter von 50 Jahren, Pflichtleistung aller gesetzlichen Krankenkassen ist.

 

Vor Reisen denken Sie an Ihre Reiseschutzimpfungen, z.B. ist bei Aufenthalt in FSME Endemiegebieten die Zeckenschutzimpfung eine Kassenleistung.

 

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!